Schlagwort-Archive: Vegatarier

Was sagt uns diese Schlussfolgerung: Als Vegetarier wären wir keine Menschen geworden

Leider wird nicht nur in der Ökonomie argumentiert, wie es passt. Wobei ich gern konstatiere, dass sich Eckhard Fuhr mit seinem Artikel in der Zeitung Die Welt viel Mühe gegeben hat. Er berichtet zunächst ausführlich und durchaus gut geschrieben über die Bedeutung des Fleisch als Nahrungsmittel für die evolutionäre Entwicklung des Menschens. Meiner Kenntnis nach auch stimmig. Und dann dies – mehr oder weniger abrupt – am Ende des Artikels:

„Fleischekel ist heute ein Ausweis von Vornehmheit.“

“ Nur bei den Fleischverächtern gibt es noch den sozialen Modus des verächtlich auf alle anderen Hinabschauens.

Da werden Vegatariern, Teilzeitvegetariern, Veganer und Was sagt uns diese Schlussfolgerung: Als Vegetarier wären wir keine Menschen geworden weiterlesen